Informationen zur Prokon Anleihe 2016/2030

Die Notierung der Prokon Anleihe wurde am 13. Juli 2016 an der Hanseatischen Wertpapierbörse Hamburg und der Niedersächsischen Börse zu Hannover aufgenommen. Die Prokon eG leistet gemäß den Anleihebedingungen Zins und Tilgung. Eine Übersicht der Eckpunkte zur Prokon Anleihe sowie die Anleihebedingungen finden Sie nachfolgend als PDF zum Download.

Erwerb und Handel der Anleihe

Die Prokon Anleihe kann über die jeweilige Börse erworben werden. Eine vorzeitige Veräußerung der Anleihe vor dem Fälligkeitsdatum ist jederzeit u. a. über die Hamburger Börse zum jeweils aktuellen Kurs möglich. Bei Fragen hierzu wenden sich Kaufinteressenten und Anleihe-Inhaber bitte an Ihre depotführende Bank.

Umgang mit Kaufangeboten

Immer wieder werden Inhaber der Prokon Anleihe direkt oder über ihre Depotbank mit Abfindungs-, Kauf- bzw. Übernahmeangeboten Dritter kontaktiert. Vor Annahme eines solchen Angebotes prüfen Sie dessen Werthaltigkeit, informieren Sie sich über den aktuellen Börsenkurs und treffen Ihre Entscheidung nach sorgfältiger Abwägung, ggf. mit Hilfe externer Fachleute. Diese Angebote müssen selbstverständlich nicht angenommen werden, die Anleihe kann ordnungsgemäß bis zum Fälligkeitsdatum gehalten werden.

Fragen zur Anleihe

Die Prokon eG verfügt über keine persönlichen Daten der Anleihe-Inhaber. Wenden Sie sich bei Fragen zu Ihrer Anleihe bitte an ihre depotführende Bank.

Sie haben Fragen?
Investor Relations
04821 6855-200
PROKON Regenerative Energien eG
Kirchhoffstraße 3
25524 Itzehoe

Downloads

Prokon Illustration Tansparent

Eckpunkte der Prokon Anleihe

PDF, Dateigröße: 506.69 KB -
Prokon Illustration Tansparent

Anleihebedingungen

PDF, Dateigröße: 158.49 KB -

Informationen

Bitte beachten Sie auch folgende Hinweise an Inhaber der Prokon Anleihe im Bereich "News und Presse":

20.04.2017: Information zu kursierendem Anleihekaufangebot

05.07.2018: Hinweis zur Berechnungsmethode der Verzinsung

25.06.2019: Meldung zur vierten Zins- und Tilgungszahlung der Prokon Anleihe