Projektkoordinator (m/w/d) Genehmigungsverfahren Wind in Potsdam

Sie sind verantwortlich für die Vorbereitung und Durchführung von Genehmigungsverfahren(insbesondere des BImSchG), inklusive Abstimmung und Beauftragung externer Planungsbüros, z.B. Landschaftsplaner, Vermesser, etc. Sie verantworten dabei die erfolgreiche und termingetreue Einreichung der Anträge und sie begleiten und überwachen den Ablauf der Verfahren. Sie sind der/ die Ansprechpartner/in für die Behörden und Verfahrensstellen.

Zur Bewältigung dieser anspruchsvollen Aufgabe steht ein schlagkräftiges Team aus den unterschiedlichsten Fachrichtungen an ihre Seite.

Unternehmen:
Prokon Regenerative Energien eG
Bereich:
Projektentwicklung & Bau
Beginn:
ab sofort
Standort:
Potsdam

Ihre Aufgaben & Anforderungen

Ihre Aufgaben

  • Vorbereitung und Durchführung von Genehmigungsverfahren nach BImSchG und BauGB
  • Abstimmung und Beauftragung der notwendigen Gutachten
  • Abstimmung mit den jeweiligen (Fach-)Behörden und Ämtern und anschließend die Vorbereitung und Zusammenstellung der Antragsunterlagen
  • Controlling der Verfahren bis zur erfolgreichen Genehmigung nach BlmSchG
  • Steuerung und Sicherung von benötigten Rechten durch externe Dienstleister (z.B. Kabel, Einspeisung des erzeugten Stroms) 

Ihre Kenntnisse und Fähigkeiten

  • Studium der Landschafts- und Freiraumplanung, Umweltrecht, Geographie, Landschaftsökologie, Umweltmanagement/-wissenschaften von Vorteil oder vergleichbare Ausbildung
  • Möglichst Berufserfahrung in der Durchführung von Genehmigungsverfahren nach BlmSchG und BauGB
  • Idealerweise Kenntnisse in der Projektierung von Windparks
  • Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit, Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen sowie selbständiges und zielorientiertes Arbeiten gehören zu Ihren Stärken Sie behalten auch bei einer Vielzahl von Projekten den Überblick und sind hohem Arbeitsanfall gewachsen
  • Sicherheit im Umgang mit den Programmen von MS Office setzen wir voraus, Kenntnisse in MS Project wären wünschenswert
  • Führerschein Klasse B und die Bereitschaft zu Dienstreisen

Details zur Bewerbung

Prokon möchte nicht nur dem Klima eine Chance geben, sondern auch allen Menschen ermöglichen, daran mitzuwirken. Daher freuen wir uns über jede Bewerbung, die die fachlichen Anforderungen erfüllt und uns überzeugen kann, egal ob und welches Handicap Sie haben.

Sind Sie interessiert an dieser langfristig ausgerichteten Position, die Ihnen ein sehr eigenverantwortliches und selbständiges Arbeiten ermöglicht? Dann senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins gerne per Email an jobs@prokon.net

Prokon Regenerative Energien eG

Frau Patrizia Schimanski
Kirchhoffstraße 3
25524 Itzehoe

T: 04821 6855-158

Bitte fassen Sie die einzelnen Dokumente Ihrer E-Mail zu einer pdf-Datei zusammen.