22. Januar 2020

Prokons Jahr 2019 im Überblick

2019 war ein spannendes, erfolgreiches Jahr für die Prokon eG. In einer Auswahl der Meilensteine des Jahres wird deutlich, warum es für die Genossenschaftsmitarbeiter im vergangenen Jahr nie langweilig wurde.

Das waren die Meilensteine des Jahres 2019
  • 1. Januar – Mit Rückenwind ins neue Jahr
    • Im Januar 2019 kann Prokon auf ein erfolgreiches Vorjahr zurückblicken. Der geschäftliche Erfolg des vergangenen Jahres 2018 wird später im Jahr dazu führen, dass die Generalversammlung die Ausschüttung einer Dividende beschließt.
    • Prokon Strom wird in die Utopia-Bestenliste der Ökostrom-Anbieter aufgenommen.
    Prokon Windparkbetrieb Von A Bis Z  Fernüberwachung C
  • 2. Februar – Briefwahl eingeführt

    Im Februar findet in Würzburg eine außerordentliche Generalversammlung unserer Genossenschaft statt. Im Rahmen einer Satzungsänderung wird mit großer Beteiligung der Mitglieder eine (elektronische) Briefwahl beschlossen. Ein gutes Beispiel für gelebte Partizipation.

    Prokon Illustration Gemeinschaftlich
  • 3. März – Mit "Fridays For Future" für die Energiewende einsetzen

    Die immer bedeutender werdende „Fridays For Future“-Bewegung geht im März auf die Straße, um sich für die Energiewende und den Klimaschutz einzusetzen. Prokon unterstützt die weltweiten Demonstrationen, um den Jugendlichen „zu zeigen, dass sie nicht alleine sind“ (Vorstandsmitglied Henning von Stechow) und geht mit den Jugendlichen am Firmensitz in Itzehoe für eine lebenswerte Zukunft auf die Straße.

    Prokon News Fridaysforfuture C
  • 4. April – Genossenschaftsbeiräte überall im Land aktiv

    Im April treffen sich interessierte Mitglieder zum Auftakt von insgesamt fünf Informationsveranstaltungen im Vorlauf zur Generalversammlung an verschiedenen Orten im Land. Ausrichter sind die regionalen Beiräte der Genossenschaft, die sich auch über diese Veranstaltungen hinaus ehrenamtlich für die Information und Austausch der Mitglieder untereinander einsetzen.

    Prokon Empfehlen Freunde Werben C
  • 5. Mai – Windparkfest in der Südwestpfalz

    Im Landkreis Südwestpfalz an der französischen Grenze liegt der Windpark Staustein. Im Mai feiern wir dort ein Windparkfest mit über 300 Besuchern aus den anliegenden Gemeinden Bottenbach und Kröppen. Für die kleinen und großen Besucher gibt es Verpflegung, eine Tombola, eine Hüpfburg, Live-Musik und die Möglichkeit eine der Windenergieanlagen des Parks zu besteigen. Mit dem Fest möchte die Prokon eG sich für die gute Zusammenarbeit bei der Umsetzung des Projekts bedanken und dabei auch die Anwohner einbeziehen.

    Prokon Und News Und Presse Fest Staustein
  • 6. Juni – Auf der Generalversammlung wird eine Dividende beschlossen

    Auf der Generalversammlung kann ein Jahresüberschuss aus 2018 von 12,1 Mio. Euro vermeldet werden. Als Ergebnis einer basisdemokratischen Wahl wird beschlossen, zum ersten Mal seit der Gründung der Prokon eG in 2015 eine Dividende auszuzahlen.

    Generaldebatte 2
  • 7. Juli – Petra Wildenhain übernimmt Aufsichtsratsvorsitz

    Auf der ersten Sitzung des neu gewählten Aufsichtsrats übernimmt Petra Wildenhain im Juli 2019 den Vorsitz. Für die nächsten vier Jahre leitet nun eine Frau das höchste Gremium der Prokon-Genossenschaft. Gemeinsam mit ihr arbeiten ab diesem Zeitpunkt Philip Hogrebe, Rainer Doemen, Erwin Diederich und Andreas Neukirch in dem Beratungs- und Kontrollorgan.

    Petra Wildenhain
  • 8. August – Sembten II in Betrieb

    Im August nimmt die Prokon eG ihren 65. Windpark, Sembten II, in Betrieb. Knapp neun Monate nach Baustart können vier Windenergieanlagen mit einer Gesamtleistung von 14,4 MW ihre Arbeit aufnehmen.

    Prokon News Und Presse Sembten Ii C
  • 9. September – Eine PPA-Vereinbarung in Finnland und ein Jugendwochenende in Halle
    • Nach erfolgreichen Verhandlungen mit Partner Neoen und dem US Technologieriesen Google wird im September ein Vertrag über eine Stromkaufvereinbarung über mehr als 130 MW Windenergie abgeschlossen. Der Strom für diese Vereinbarung wird in Zukunft indem von Prokon entwickelten Windpark Mutkalampi produziert, der ab 2022 ans Netz gehen soll.
    • Außerdem findet im September gemeinsam mit 16 Genossenschaftsmitgliedern im Alter zwischen 15 und 25 Jahren ein Jugendwochenende statt. In Halle (Saale) wird über drei Tage das Modell der Genossenschaft vorgestellt, die Energiewende diskutiert und die Einrichtung eines Jugendbeirates besprochen.
    • Das Klimakabinett der Bundesregierung tagt. Um die Wichtigkeit politischer Entscheidungen für den Ausbau regenerativer Energien zu betonen, beteiligen sich zahlreiche Prokon-Mitarbeiter am weltweiten Klimastreik.
    190911 Jugendbeirat C
  • 10. Oktober – Über eine Milliarde Kilowattstunden grünen Stroms produziert

    Im dritten Jahr in Folge erzeugt die Prokon eG mehr als eine Milliarde Kilowattstunden (1.000.000.000 kWh) grünen Strom. Diese gewaltige Marke erreichen wir in 2019 bereits im Oktober und übertreffen damit am Ende des Jahres die Erzeugungsmengen der Vorjahre deutlich.

    Prokon 1 Mrd K Wh C
  • 11. November – Zuschlag für neuen Windpark erhalten

    In einem Jahr, in dem deutlich weniger Genehmigungen für Windpark-Projekte in Deutschland erteilt werden als im Vorjahr, erhält die Prokon-Genossenschaft den Zuschlag für einen Windpark bei Oldendorf in Schleswig-Holstein, unweit des Hauptsitzes des Unternehmens. Der Baubeginn zweier Anlagen mit je 4,2 MW Leistung ist für den Sommer 2020 geplant.

    191112 Bundesnetzagentur Schild C
  • 12. Dezember – Reflexion und Optimismus

    Insgesamt kann Prokon mit dem zurückliegenden Jahr vollauf zufrieden sein. Es war ein ertragreiches „Windjahr“ und dank der hohen Zuverlässigkeit der Prokon-Anlagen konnte das auch voll ausgeschöpft werden. Die Prokon-Vorstände sind sich sicher: So wie das Unternehmen derzeit betrieblich aufgestellt ist, bestehen gute Chancen für ein ebenfalls erfolgreiches Jahr 2020.

    Quarnstedt Winter