4. Mai 2017

Pressemitteilung: Prokon eG setzt 2017 auf neue Projekte mit über 100 MW Kapazität

Die Prokon eG will 2017 in Deutschland verstärkt neue Projekte vorantreiben. Damit will der genossenschaftliche Windkraftspezialist den Umsatz auf etwa 110 Mio. Euro steigern. Dies kündigte die Genossenschaft auf ihrer Generalversammlung am 4. Mai 2017 in Neumünster an. Unter dem Strich strebt die Prokon eG im laufenden Geschäftsjahr 2017 ein positives Vorsteuer-Jahresergebnis im einstelligen Millionenbereich an.

Lesen Sie hier die vollständige Pressemitteilung

Prokon Illustration Tansparent

Prokon Pressemitteilung vom 04.05.2017

PDF, Dateigröße: 195.46 KB -