FAQ

  1. Die Genossenschaft und ihre Organe
  2. Mitglieder der Genossenschaft
  3. Vollmachten

Bitte klicken Sie auf die jeweilige Frage, um die Antwort anzuzeigen.

Die Genossenschaft und ihre Organe

Was sind die Besonderheiten der Genossenschaft?
Wem obliegt die Leitungsfunktion in einer Genossenschaft?
Welche Faktoren beeinflussen die Ertragslage und wer entscheidet über die Ausschüttung einer Dividende?
Gibt es eine Prüfung der wirtschaftlichen Tätigkeit der Genossenschaft?
Wie funktioniert die Mitbestimmung der Mitglieder in der Genossenschaft?

Mitglieder der Genossenschaft

Wer kann Mitglied werden?
Wie wird man Mitglied?
Haben Mitglieder, die auch Stromkunden sind, Vorteile aus der Mitgliedschaft in der Genossenschaft?
Welches Risiko besteht bei der Mitgliedschaft in einer Genossenschaft?
Wenn die Genossenschaft in wirtschaftliche Not gerät, haften dann die Mitglieder?
Kann man Geschäftsguthaben übertragen?
Wann kann eine Mitgliedschaft frühestens gekündigt werden?
Was passiert nach Beendigung der Mitgliedschaft in der Genossenschaft?
Können Mitglieder aus der Genossenschaft ausgeschlossen werden?
Welche Regelungen greifen beim Tod eines Genossenschaftsmitglieds?
Welche Rechte hat ein Mitglied der Genossenschaft?
Welches Stimmrecht haben die Mitglieder?
Werden die Genossenschaftsanteile verzinst?
Können Mitglieder der Genossenschaft einen Freistellungsauftrag erteilen?
Können Mitglieder der Genossenschaft eine Nichtveranlagungsbescheinigung einreichen?
Was ist bei Änderung der persönlichen Daten eines Mitglieds zu beachten?

Vollmachten

Können sich Mitglieder in Bezug auf Ihre Mitgliedschaft im Geschäftsverkehr gegenüber der Genossenschaft durch Erteilung einer Vollmacht vertreten lassen?
Gilt die Vollmacht auch über den Tod hinaus?
Können Mitglieder eine Vertretungsvollmacht zur Ausübung ihres Stimmrechtes in der Generalversammlung erteilen?
Nimmt die Prokon Genossenschaft auch andere Vollmachten, insbesondere General- oder Vorsorgevollmachten entgegen?